L

Laktobakterien / Laktobazillen / Milchsäurebakterien

Milchsäurebakterien werden auch als Laktobakterien oder Laktobazillen bezeichnet. Hierbei handelt es sich um probiotische Bakterien, wie sie beispielsweise in Fermentiertem oder auch in Nahrungsergänzungsmitteln vorkommen. Probiotika wie die von within enthalten Milchsäurebakterien.

Leaky Gut Syndrom (löchriger Darm)

Was versteht man unter dem Leaky Gut Syndrom? Leaky Gut bedeutet übersetzt durchlässiger (löchriger) Darm, hier ist die Barrierefunktion unserer Darmschleimhaut gestört. Als Folge der Störung unserer Darmschleimhaut wie beim Leaky Gut Syndrom können sowohl Bakterien wie auch Giftstoffe aus dem Darm in unseren Blutkreislauf gelangen und somit in unseren Organismus. Ein durchlässiger Darm wie beim Leaky Gut Syndrom kann zu chronischen Entzündungen führen. Ursache für das Leaky Gut Syndrom kann unser westlicher Lebensstil sein. Unsere meist ballaststoffarmen, stark verarbeiteten Lebensmittel, wie auch der Konsum von Alkohol und Nikotin ebenso der vermehrte Stress und der Einsatz von Medikamenten können zu einem löchrigen Darm führen. Für die Heilung des Leaky Gut Syndroms bedarf es einer Regeneration der Darmschleimhaut. Idealerweise meiden wir schädigende Lebensmittel und bauen unser Darm Mikrobiom auf. Dabei können Präbiotika und Probiotika helfen. Die Nahrungsergänzungsmittel von within enthalten solche Präbiotika und Probiotika.

Lebensmittel

Mit Lebensmitteln ernähren wir unseren Körper. Leider sind nicht alle Lebensmittel gut für uns. Um unser Mikrobiom zu unterstützen, sollten wir ballaststoffreiche Lebensmittel wie Gemüse, Obst, Vollkornprodukte und fermentierte Produkte zu uns nehmen.  So fördern wir das Wachstum protektiver Bakterien. Dazu zählen auch die als Präbiotika bekannten Inhaltsstoffe Inulin und Oligofruktose, die zudem in Form von Nahrungsergänzungsmitteln erhältlich sind. Die Nahrungsergänzungsmittel von within enthalten sowohl Probiotika wie auch Präbiotika in Form von Inulin und Oligofruktose.