Fungal Akne: Ursachen, Behandlung und Prävention

Zuletzt bearbeitet  Fachlich geprüft von

Fungal Akne, auch bekannt als Malassezia-Follikulitis, ist eine Hauterkrankung, die durch eine Überwucherung von Hefepilzen der Gattung Malassezia verursacht wird. Diese Pilze sind natürlicherweise auf der Haut vorhanden, können jedoch unter bestimmten Bedingungen zu Problemen führen. Fungal Akne wird oft mit herkömmlicher Akne verwechselt, da sie ähnliche Symptome aufweist, aber unterschiedliche Ursachen und Behandlungen erfordert.

In diesem Artikel erfährst du mehr über die Ursachen von fungal Akne, wie du sie erkennen und effektiv behandeln kannst. Wir bieten dir auch Tipps zur Prävention und stellen dir spezielle Produkte vor, die dir helfen können, deine Haut gesund zu halten.

Ursachen von Fungal Akne

Fungal Akne entsteht durch eine Überwucherung von Malassezia-Hefen auf der Haut. Diese Hefen gedeihen in warmen, feuchten Umgebungen und können durch Faktoren wie übermäßiges Schwitzen, fettige Haut und den Gebrauch von fettigen Hautpflegeprodukten begünstigt werden. Auch das Tragen enger Kleidung und unzureichende Hygiene können das Wachstum von Malassezia fördern.

Häufige Auslöser:

  1. Hohe Luftfeuchtigkeit: Feuchtes Klima begünstigt das Wachstum von Hefepilzen.
  2. Schwitzen: Intensives Schwitzen, insbesondere bei sportlichen Aktivitäten, kann die Hautfeuchtigkeit erhöhen.
  3. Fettige Hautpflegeprodukte: Produkte, die die Poren verstopfen, können die Bedingungen für Pilzwachstum verbessern.
  4. Antibiotika: Längerfristige Antibiotikabehandlungen können das natürliche Gleichgewicht der Hautflora stören und Pilzwachstum fördern.
Symptome von Fungal Akne

Die Symptome von fungal Akne ähneln denen der herkömmlichen Akne, können jedoch unterschieden werden. Typische Anzeichen sind kleine, juckende Pusteln, die oft in Clustern auftreten. Diese Pusteln sind normalerweise gleich groß und treten häufig auf Brust, Rücken und Schultern auf. Anders als bei bakterieller Akne reagieren sie nicht auf herkömmliche Aknebehandlungen wie Benzoylperoxid oder Salicylsäure.

Behandlung von Fungal Akne

Die Behandlung von fungal Akne erfordert spezielle antimykotische (pilzbekämpfende) Mittel. Hier sind einige effektive Behandlungsmethoden:

Topische Behandlungen:

  1. Antimykotische Cremes: Produkte mit Wirkstoffen wie Ketoconazol oder Clotrimazol können direkt auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden.
  2. Shampoos: Antimykotische Shampoos mit Inhaltsstoffen wie Ketoconazol können auch als Körperwaschmittel verwendet werden.

Systemische Behandlungen:

In schwereren Fällen kann ein Arzt orale antimykotische Medikamente verschreiben. Diese Medikamente helfen, den Pilzbefall systemisch zu bekämpfen und sollten nur unter ärztlicher Aufsicht eingenommen werden.

Prävention von Fungal Akne

Um fungal Akne vorzubeugen, ist es wichtig, die Bedingungen zu vermeiden, die das Wachstum von Malassezia fördern. Hier sind einige Tipps zur Prävention:

  1. Regelmäßige Hygiene: Halte deine Haut sauber und trocken, besonders nach dem Schwitzen.
  2. Luftige Kleidung: Trage lockere, atmungsaktive Kleidung, um übermäßiges Schwitzen zu vermeiden.
  3. Fettfreie Hautpflegeprodukte: Verwende Produkte, die nicht komedogen sind und die Poren nicht verstopfen.
  4. Antimykotische Produkte: Nutze regelmäßig antimykotische Shampoos oder Waschgels, besonders wenn du anfällig für fungal Akne bist.

Produkte zur Unterstützung der Hautgesundheit

Neben der Vermeidung und Behandlung von fungal Akne ist es wichtig, deine Haut allgemein gesund zu halten. Hier können probiotische Hautpflegekapseln, wie die Skin Glow Produkte von Within Supplements, eine wertvolle Unterstützung bieten. Diese Kapseln können von innen heraus dabei helfen, das natürliche Gleichgewicht der Hautflora zu fördern und Entzündungen zu reduzieren.

Zusammenfassung

Fungal Akne kann eine hartnäckige und unangenehme Hauterkrankung sein, die jedoch mit den richtigen Mitteln effektiv behandelt und verhindert werden kann. Durch die Kenntnis der Ursachen und Symptome sowie der Verwendung geeigneter Produkte und Präventionsstrategien kannst du deine Haut gesund und klar halten. Probiotische Hautpflegekapseln wie die Skin Glow Produkte von Within Supplements bieten eine zusätzliche Unterstützung, um das Gleichgewicht deiner Hautflora zu fördern und deine Haut von innen heraus zu stärken. Probiere sie aus und erfahre den Unterschied.

Zurück zum Blog