Nahrungsergänzungsmittel Wechseljahre

"Entdecke mit uns die Kraft des Darmmikrobioms"

Dr. Maren Kemper | Biochemikerin und Gründerin within® supplements

100% vegan lactosefrei, glutenfrei ohne Tierversuche ohne Zusatzstoffe hergestellt in Deutschland wissenschaftlich geprüft

Bekannt aus

Within Nahrungsergänzung in der Vogue
Within Nahrungsergänzung im Magazin Gala
Within Nahrungsergänzung im Wellness-Magazin
Within Nahrungsergänzung im Wellness-Magazin
Within Nahrungsergänzung im Magazin BUNTE
ZEIT MAGAZIN - Next Level Shit
Bella - Lasst uns mit dem Tabu brechen
Womens Health - Die Macht des Mikrobioms
Within Nahrungsergänzung im Magazin Emotion
Schöne Haut kommt wirklich VON INNEN

Das meinen unsere Kunden

In den Wechseljahren die beste Wahl - gleich online bestellen!

Die Wechseljahren kann für Frauen eine sehr herausfordernde Zeit sein! In dieser Zeit erleben viele Frauen aufgrund hormoneller Umstellungen neben Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen und Schlafstörungen auch signifikante Verdauungsprobleme.

Die abnehmende Produktion von Östrogen und Progesteron kann sich deutlich auf Deine Darmgesundheit auswirken, indem sie die Darmbarrierefunktion schwächt und das Verhältnis der Darmbakterien verändert. Dies kann oft zu einem erhöhten Body-Mass-Index führen und einer verminderten Produktion von s.g. kurzkettigen Fettsäuren, was wiederum den Appetit und den Energiestoffwechsel beeinflussen kann.

Die Einnahme von Probiotika kann hier eine wertvolle Unterstützung bieten. Hochwertige Probiotika können dabei helfen, das Gleichgewicht der Darmflora zu erhalten oder wiederherzustellen, die Integrität der Darmbarriere zu stärken und entzündliche Prozesse zu reduzieren. Diese positiven Effekte können nicht nur die Verdauungsfunktion verbessern, sondern auch andere menopausale Beschwerden lindern. Durch die Unterstützung eines gesunden Mikrobioms können Probiotika dazu beitragen, die Lebensqualität während dieser herausfordernden Lebensphase signifikant zu verbessern.

Die Lösung? Unsere within®-Kapseln liefern die essenziellen Nährstoffe, die Dein Körper während dieser besonderen Lebensphase benötigt. Von Vitaminen und Mineralstoffen bis hin zu natürlichen Extrakten und hochdosierten Bakterienkulturen - jeder Inhaltsstoff wurde sorgfältig ausgewählt und studiengeprüft, um eine umfassende Unterstützung genau in dieser Zeit zu bieten.

Persönliche Beratung - kostenlos

Lass Dich von Dr. Maren Kemper beraten und finde die richtige probiotische Nahrungsergänzung für Deine Bedürfnisse. Ganz individuell und perfekt auf dich abgestimmt. Unsere 15-minütige Beratung per Telefon ist für Dich natürlich kostenlos und unverbindlich. 

Ablauf des Telefonats:

  1. Wir rufen dich unter der von dir angegebenen Telefonnummer an.
  2. Du erzählst uns von Deiner Gesundheitssituation, welche Ziele und Wünsche Du verfolgst.
  3. wir suchen gemeinsam nach dem für Dich passenden probiotischen Nahrungsergänzungsmittel.
  4. Selbstverständlich geben wir Dir auch noch ein paar Tipps und Tricks für Deine Darmgesundheit mit auf den Weg, denn wir möchten Dich ganzheitlich unterstützen.
Jetzt Termin vereinbaren
Persönliche Beratung kostenlos

FAQ

Was sind die häufigsten Symptome der Wechseljahre?

Die Wechseljahre können eine Vielzahl von Symptomen verursachen, darunter Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Verdauungsbeschwerden, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Gelenkbeschwerden und trockene Haut.

Wie können Nahrungsergänzungsmittel bei den Wechseljahre helfen?

Die Darmflora verändert sich während der Wechseljahre. Die Vielfältigkeit reduziert sich deutlich, was in Verbindung steht mit vielen gesundheitlichen Effekten. Eine regelmäßige und längerfristige Einnahme von bestimmten hochdosierten Probiotika kann die Darmflora wieder ins Gleichgewicht bringen und damit Symptome der wechseljahre deutlich reduzieren.

Gibt es Nebenwirkungen bei der Einnahme von probiotischen Nahrungsergänzungsmitteln?

Probiotika sind im allgemeinen sehr gut zu vertragen. Natürlich sollten Personen mit schwerwiegenden Krankheiten vor der Einnahme von Probiotika mit ihrem behandelnden Arzt sprechen. Gern kannst Du bei Fragen natürlich auch auf uns zukommen.

Wie lange sollte man probiotische Nahrungsergänzungsmittel einnehmen?

Probiotika sollten längerfristig eingenommen werden, im allgemeinen stellt sich eine deutliche Verbessererung der Symptome nach vier bis sechs Wochen, idealerwiese sollten Probiotika aber mehrere Monate eingenommen werden. Einige Studien deuten darauf hin, dass langfristige Vorteile erzielt werden können, wenn Probiotika als regulärer Teil der Ernährung betrachtet werden. Dies ist besonders relevant für die Unterstützung des Immunsystems und die Aufrechterhaltung einer gesunden Darmflora, was wiederum andere menopausale Symptome positiv beeinflussen kann.

Sind probiotische Nahrungsergänzungsmittel während der Wechseljahre sinnvoll?

Ja, probiotische Nahrungsergänzungsmittel können während der Wechseljahre äußerst nützlich sein. Das Mikrobiom spielt eine wichtige Rolle bei der Regulation von Hormonen und der Aufrechterhaltung des Immunsystems. Probiotika können helfen, das Gleichgewicht der Darmflora zu unterstützen, was wiederum Symptome wie Verdauungsprobleme, Blähungen und Stimmungsschwankungen während der Wechseljahre lindern kann. Es ist jedoch wichtig, hochwertige probiotische Produkte zu wählen.

Kann ich probiotische Nahrungsergänzungsmittel zusammen mit anderen Medikamenten einnehmen?

In den meisten Fällen sind probiotische Nahrungsergänzungsmittel gut verträglich und können sicher mit anderen Medikamenten eingenommen werden. Solltest Du gerade Antibiotika einnehmen müssen, so nehme diese bitte mindestens zwei Stubnden zeitversetzt zu den Probiotika ein.