Zu Produktinformationen springen
  • INNER STRENGTH - Nahrungsergänzung für Dein Immunsystem mit 14 verschiedenen Bakterienstämmen, Selen, Vitamin C und Zink.
  • INNER STRENGTH - Nahrungsergänzung für Dein Immunsystem mit 14 verschiedenen Bakterienstämmen, Selen, Vitamin C und Zink. 2 Nachfüllpackungen
  • INNER STRENGTH - Nahrungsergänzung für Dein Immunsystem mit 14 verschiedenen Bakterienstämmen, Selen, Vitamin C und Zink. Glas und 2 Nachfüllpackungen.
1 von 3

INNER STRENGTH Probiotika für das Immunsystem

Mit 10 Mrd. probiotischen Bakterien, Selen, Vitamin C und Zink.

Normaler Preis
€27,95
Normaler Preis
Verkaufspreis
€27,95
Grundpreis
€1.027,57  pro  kg

inkl. MwSt. und zzgl. Versand ( gratis ab € 30)

Verpackungs-Varianten

Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage

Probiotika Kapseln für ein starkes Immunsystem

Unser hochwertiges Probiotika INNER STRENGTH ist speziell formuliert, um Dein Immunsystem zu stärken und zu unterstützen. INNER STRENGTH enthält 14 lebende Bakterienkulturen, die Dir helfen können, Dein Immunsystem zu stärken und abzusichern. Darüber hinaus enthält es Selen und Vitamin C, um freie Radikale zu bekämpfen und oxidativem Stress vorzubeugen. 

Unsere Formel wurde von Dr. Maren Kemper entwickelt und basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Alle unsere Produkte werden in Deutschland hergestellt und enthalten nur natürliche Inhaltsstoffe. 

Erfahre mehr über die Bedeutung der Darmgesundheit und wie Probiotika dir dabei helfen können.

Zusammenhang von Darm und unserem Immunsystem - Probiotika stärken das Immunsystem

Unser Darm ist in den letzten Jahren immer mehr ins Rampenlicht der medizinischen und wissenschaftlichen Forschung gerückt, denn er ist ein wichtiger Bestandteil unseres Immunsystems und unser Wohlbefindens. 

Ein gesunder Darm und ein starkes Immunsystem stehen in einer engen Verbindung, das ist wenig verwunderlich, befinden sich doch ca. 70% aller für Deine Abwehr notwendigen Zellen in Deinem Darm. Gemeinsam mit unserer Haut ist unser Darm die größte Kontaktfläche zur Außenwelt und reguliert, was in den Körper gelangen darf und was nicht. 

Ein intaktes Mikrobiom in unserem Darm bietet eine hervorragende Schutzfunktion und ist für Verdauung, die Aufnahme von lebenswichtigen Nährstoffen und die Bekämpfung von Krankheitserregern unerlässlich. In verschiedenen Studien konnte gezeigt werden, dass die Einnahme von Probiotika die Mikroben Zusammensetzung in unserem Mikrobiom positiv beeinflussen kann (1).

Probiotika können Dir helfen, die Bakterienzusammensetzung in Deinem Mikrobiom zu verbessern, um Deine Verdauung zu unterstützen und Dein Immunsystem positiv zu beeinflussen. Sie helfen dabei, schädliche Bakterien zu reduzieren und nützliche Bakterien zu erhöhen, was zu einer besseren Verdauung, einer gesunden Immunfunktion und einer allgemeinen Verbesserung Deiner Gesundheit führt (2).

Studien haben gezeigt, dass Probiotika bei Kindern und Erwachsenen mit Reizdarmsyndrom Linderung verschaffen können. Außerdem können sie die Produktion von Antikörpern anregen, die schädliche Bakterien bekämpfen, die Karies verursachen (3).

Ebenso sind Probiotika laut Studien in der Lage das Risiko und Schwere von Allergien zu verringern (4).

Auch bei der Behandlung der Atopischen Dermatitis, kann die Einnahme von Probiotika die Behandlung unterstützen (5).

Ganz wichtig: die guten Bakterien benötigen Zeit , um ihre positive Wirkung auf Dein Immunsystem zu entfalten. 

Alle in den within®-Nahrungsergänzungsmitteln enthaltenen Probiotika erfüllen hohe Qualitätskriterien und sind natürlich in unserem Körper vorhanden. Eine längere Anwendung über Monate oder Jahre ist daher unbedenklich und sogar empfohlen. 

Zusätzlich zu den Probiotika enthalten unsere within® Inner Strength Kapseln Vitamin C, Zink und Selen, um Dein Immunsystem zu stärken. 

Vitamin C und Zink wirken nachweislich gegen freie Radikale und entlasten Deine Abwehr bei oxidativem Stress. Beide sind unerlässlich für ein starkes Immunsystem, da der menschliche Organismus sie nicht selbst herstellen kann und daher regelmäßig zugeführt werden muss. 

Auch das in den within® Inner Strength Kapseln enthaltene Selen ist unverzichtbar für ein starkes Immunsystem, da es Deine Zellen vor oxidativem Stress schützt. Selen schützt Deine Zellen vor oxidativem Stress, der durch schädliche Substanzen wie Nikotin, Alkohol oder intensive Sonneneinstrahlung entsteht und die Bildung gefährlicher freier Radikale begünstigt.

Unsere within® Inner Strength Probiotika-Kapseln enthalten 14 verschiedene Bakterienstämme hochdosiert mit ca. 10 Mrd. lebenden Bakterien, sowie Vitamin C, Zink und Selen, die gemäß dem aktuellen Stand wissenschaftlicher Studien entwickelt wurden, um Dein Immunsystem zu unterstützen.

Studien über den Zusammenhang von Probiotika und Immunsystem

  1. Effects of probiotics on gut microbiota: mechanisms of intestinal immunomodulation and neuromodulation
    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23320049/
  2. Probiotics, immune function, infection and inflammation
    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/19442167/
  3. The use of probiotic strains in caries prevention
    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23857225/
  4. Gut Microbiome and the Development of Food Allergy and Allergic Disease
    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26456445/
  5. Gut Microbiome and the Development of Food Allergy and Allergic Disease
    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30042740/
  6. Probiotics and prevention of allergic disease
    https://journals.lww.com/co-clinicalnutrition/Abstract/2009/05000/Probiotics_and_prevention_of_allergic_disease.14.aspx
  7. The Anti-Allergic Effects of Lactic Acid Bacteria Are Strain Dependent and Mediated by Effects on both Th1/Th2 Cytokine Expression and Balance
    https://www.karger.com/Article/Abstract/81305
  8. Immune response characterization of mice immunized with Lactobacillus plantarum expressing spike antigen of transmissible gastroenteritis virus
    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC7080198/
  9. Direct regulatory immune activity of lactic acid bacteria on Der p 1–pulsed dendritic cells from allergic patients
    https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0091674905005889
  10. Modulation of human dendritic cell phenotype and function by probiotic bacteria
    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/15479680/
  11. Live probiotics protect intestinal epithelial cells from the effects of infection with enteroinvasive Escherichia coli
    https://gut.bmj.com/content/52/7/988.abstract
  12. Probiotic/Synbiotic Therapy for Treating Critically Ill Patients from a Gut Microbiota Perspective
    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3557374/
  13. Lactobacillus and bifidobacterium in irritable bowel syndrome: symptom responses and relationship to cytokine profiles
    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/15765388/
  14. Bifidobacterium bifidum R0071 results in a greater proportion of healthy days and a lower percentage of academically stressed students reporting a day of cold/flu: a randomised, double-blind, placebo-controlled study
    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25604727/
  15. Review on Bifidobacterium bifidum BGN4: Functionality and Nutraceutical Applications as a Probiotic Microorganism
    https://www.mdpi.com/1422-0067/17/9/1544

Zutaten INNER STRENGTH

Calciumascorbat, Milchsäurebakterienstämme (B. lactis - DSM 25566, L. acidophilus - LMG P-29512, L. plantarum - DSM 24937, B. bifidum - LMG P-29508, L. casei - DSM 25569, L. gasseri - LMG P-29638, S. thermophilus - DSM 26721, B. infantis - LMG P-29639, B. longum - LMG P-29511, L. bulgaricus - DSM 25567, L. salivarius - DSM 16530, E. faecium - LSG S-28935, L. paracasei - DSM 16105, L. lactis - DSM 26868), Inulin, Oligofructose, Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (Kapsel), Zinkgluconat, Trennmittel: Reisextrakt, Biotin, Natriumselenit.

Zusammensetzung pro 1 Kapsel % NRV*
Vitamin C 160 mg 200*
14 Milchsäure-Bakterienstämme 200 mg = 10 Mrd. KbE **
Zink 10 mg 100*
Biotin 100 μg 200*
Selen 55 μg 100*

* NRV = % der Nährstoffbezugswerte (nach VO (EU) Nr. 1169/2011).

** Keine Nährwertbezugsmenge vorhanden.

KbE = Kolonie bildende Einheit

Anwendung INNER STRENGTH

Die beste Wirkung erzielst Du, wenn Du täglich eine within® Inner Strength Kapsel etwa 30 Min. vor dem Frühstück mit stillem Wasser einnimmst. Kein Morgenmensch? Kein Problem. Mit Ausnahme der within® Sleep Well Kapseln kannst Du unsere within® Nahrungsergänzung zu jeder Tageszeit einnehmen. 

Und Du kannst alle unsere within® Nahrungsergänzung-Kapseln miteinander kombinieren, allerdings solltest Du pro Produkt nur je eine Kapsel am Tag zu Dir nehmen.

Die tägliche Verzehrempfehlung darf nicht überschritten werden.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.

Bitte achte auf eine gesunde Lebensweise!

Solltest Du Medikamente einnehmen oder unter ärztlicher Aufsicht stehen, konsultiere bitte einen Arzt, bevor Du ein Nahrungsergänzungsmittel einnimmst.

 

Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Bei verschlossenem Deckel kühl (< 25° C) und trocken lagern. Lagerung im Kühlschrank ist nicht erforderlich.

FAQ Probiotika, Immunsystem und Darm

Welche Probiotika für das Immunsystem?

Probiotika sind lebende Bakterien, die speziell entwickelt wurden, um eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen zu bieten, darunter ein verbessertes Immunsystem. Einige der häufigsten Probiotika, die für ein verbessertes Immunsystem empfohlen werden, sind Lactobacillus acidophilus, Bifidobacterium bifidum und Streptococcus thermophilus. Diese Probiotika werden häufig in Kombination zusammen mit anderen Bakterienstämmen verwendet, um die Immunabwehr zu unterstützen und das Wohlbefinden des Darms zu verbessern.

Within® Inner Strength enthält Probiotika wie Lactobacillus acidophilus, Bifidobacterium bifidum und Streptococcus thermophilus, die helfen, Dein Immunsystem zu stärken und Deine Darmgesundheit zu verbessern. Darüber hinaus enthält es noch Vitamin C, Zink und Selen, um Dein Immunsystem zu unterstützen und zu stärken.

Stärken Laktobazillen und Bifidobakterien das Immunsystem?

Es gibt Hinweise darauf, dass bestimmte Bakterien das Immunsystem beeinflussen können. Laktobazillen und Bifidobakterien sind zwei Gattungen probiotischer Bakterien, die in unserem Darm vorkommen. Dazu gehören Arten wie Lactobacillus casei, Lactobacillus plantarum und Bifidobacterium bifidum, Bifidobacterium longum. 

Studien haben gezeigt, dass diese probiotischen Bakterien helfen, die Abwehrmechanismen des Körpers zu stärken und die Immunreaktion zu verstärken, was auf die Regulation der entzündungshemmenden und entzündungsfördernden Zytokine zurückzuführen ist (6) (7) (8) (9) (10). 

Diverse gesundheitsfördernde Wirkungen, wie auch die Stärkung des Immunsystems wurde mit dem Vorhandensein Bifidobakterien und Laktobazillen im Darm in Verbindung gebracht (11) (12) (13). 

In Studien konnte belegt werden, dass Probiotika, die Bifidobacterium bifidum enthalten, bei Magen-Darm-Beschwerden wie Durchfall helfen und sogar den Stress von Schülern mindern können (14) (15).

Um gesundheitliche Vorteile, wie die Stimulierung des Immunsystems, von Probiotika zu erhalten, müssen diese in ausreichender Menge, mindestens 5 Mrd. KbE (Kolonie bildende Einheit) pro Kapsel, eingenommen werden.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass Probiotika, die Laktobazillen und Bifidobakterien enthalten, das Immunsystem stärken.

Warum sind Probiotika umstritten?

Es besteht kein Zweifel daran, dass die Beeinflussung des Darmmikrobioms durch Probiotika das Immunsystem stärken kann. Allerdings ist es wichtig, dass die Probiotika in einer ausreichenden Menge, mindestens 5 Mrd. KbE pro Kapsel, eingenommen werden. Auch ist es wichtig, dass die Einnahme über einen längeren Zeitraum erfolgt, um die positiven Effekte zu spüren. Es ist jedoch auch möglich, dass die Probiotika nur kurze Zeit im Darm verbleiben, bevor sie ausgeschieden werden, was dann ihre gesundheitlichen Effekte einschränkt. In einigen Studien werden Probiotika kontrovers diskutiert, aber wenn man sich die gesamte Studienlage anschaut, überwiegen diejenigen Studien, die Probiotika große gesundheitliche Vorteile zuschreiben. 

Es ist wichtig zu wissen, dass die Zusammensetzung der Probiotika und die Anzahl der enthaltenen Bakterien von Hersteller zu Hersteller sehr unterschiedlich sein können. Manche Produkte enthalten unnötige Zusatzstoffe oder zu wenige protektive Bakterienstämme, andere sind nicht in magenresistenten Kapseln verpackt. 

Um die gesundheitlichen Vorteile von Probiotika zu erzielen, ist es wichtig, dass diese in höchster Qualität vorliegen.

Zertifikat

Außerdem müssen die guten Mikroorganismen in ausreichender Menge (KbE-Kolonie bildende Einheit) zur Verfügung stehen und über einen längeren Zeitraum in der empfohlenen Dosierung eingenommen werden. 

Nur so können die gesundheitlichen Vorteile, wie die Stimulierung des Immunsystems, erzielt werden. 

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Probiotika keine Allheilmittel sind und die Einnahme allein nicht ausreicht, um das Immunsystem zu stärken.

Ist es sinnvoll Probiotika zu nehmen, um das Immunsystem zu stärken?

Nahrungsergänzungsmittel, darunter auch Probiotika, sind eine Ergänzung Deiner Ernährung, die ein starkes Immunsystem unterstützen können. 

Ein gesunder Lebensstil mit einer abwechslungsreichen, ballaststoffreichen Ernährung ist unerlässlich, um ein intaktes Mikrobiom zu erhalten. Oftmals lässt unser stressiger Alltag das leider nicht in dem gewünschten Maße zu. 

Genau hier können Dir Nahrungsergänzungsmittel wie Probiotika helfen. Probiotika enthalten nützliche Bakterienstämme wie Bifidobakterien und Laktobazillen, die krankmachende Keime abwehren und lebenswichtige Vitamine produzieren. 

Zudem trainieren Probiotika das Immunsystem, um zwischen gut und schlecht zu unterscheiden und nicht körpereigene Strukturen anzugreifen - wie es bei Autoimmunerkrankungen der Fall ist. Insbesondere nach längeren Krankheitsphasen können Probiotika beim Wiederaufbau des Immunsystems helfen.

Tipps, zur Stärkung Deines Immunsystems 

Unser Mikrobiom im Darm spielt eine entscheidende Rolle für ein gesundes Immunsystem. Um es im Gleichgewicht zu halten, gibt es verschiedene Maßnahmen. 

Zum einen benötigen die vorteilhaften Mikroorganismen Nährstoffe in Form von Präbiotika, die vor allem in Obst, Gemüse, Nüssen und Samen vorkommen. 

Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sollten wir mindestens 30 Gramm Ballaststoffe pro Tag zu uns nehmen. 

Fermentierte Lebensmittel oder der Kauf von Probiotika kann ebenfalls nützlich sein, um dem Mikrobiom Unterstützung zu geben. 

Zuckerhaltige Lebensmittel und geräuchertes oder gepökeltes Essen sollten vermieden werden, da sie unserem Mikrobiom schaden können. 

Gesunde Fette hingegen können einen positiven Einfluss auf unser Immunsystem haben. Ebenfalls wichtig ist ein positives Mindset, um unser Mikrobiom zu stärken. 

Probiotika können ein wertvolles Hilfsmittel sein, um das Immunsystem zu unterstützen.

Du wünschst Dir weitere probiotische Unterstützung?